Georg Bosold
www.griechische-sagen.de

Götter und Sagengestalten der griechischen Mythologie

Gaia und Uranos

Die gemeinsamen Nachkommen von Gaia und Uranos sind die Kyklopen, Hektatoncheren und Titanen.

Als weitere gemeinsame Kinder von Gaia und Uranos können die Erinyen, Giganten und Eschennymphen angesehen werden. Sie wurden von Gaia aus den Blutstropfen geboren, die herabfielen, als Kronos seinen Vater Uranos mit einer Sichel entmannte.

Kapitelnavigation

Literatur     Impressum/Kontakt     Datenschutz