Aphrodite von Milos  
 G. Bosold

 Götter und Sagengestalten der griechischen Mythologie

 www.griechische-sagen.de


Startseite   Namenverzeichnis   Attribute   Buchausgabe   Literatur   Kontakt   Impressum   




Meergott Glaukos

Glaukos ist auch als weissagende Meeresgottheit bekannt. Er soll ein Fischer gewesen sein, der sich nach dem Verzehr eines Zauberkrautes ins Meer stürzte. Dargestellt wird er als Greis mit fischartigem Unterleib. ([LA] S. 195)
Als die Argonauten im Lande der Mysier das Fehlen des Herakles feststellten, der seinen jüngeren Freund Hylas suchte, stieg Glaukos aus dem Wasser und klärte die Helden darüber auf, dass Herakles vom Schicksal etwas anderes bestimmt sei, worauf diese die Fahrt fortsetzten. ([GS] S. 65)